Airboxr - No-Code-Abfrage und Datenanreicherung Schnittstelle für GSheets. | Product Hunt

Datenschutzrichtlinie

Wir bei Airboxr sind der Meinung, dass Datenschutzrichtlinien Ihnen helfen sollten, zu verstehen, wie Ihre Daten verwendet werden, und Ihnen eine faire Wahlmöglichkeit bieten sollten, dies zu kontrollieren. Eine Datenschutzrichtlinie ist ein Dokument, das alle Informationen, die wir von Ihnen über unsere Website https://www.airboxr.com und anderen Websites, die wir besitzen und betreiben.

​​

Automatische Protokolle

Wenn Sie unsere Website besuchen, kann es sein, dass unsere Server automatisch die Standarddaten protokollieren, die Ihr Webbrowser an uns sendet. Diese Daten sind für die Beantwortung von Anfragen, die Ihr Browser an uns sendet, unerlässlich und umfassen in der Regel die IP-Adresse Ihres Computers, den Typ und die Version Ihres Browsers, die von Ihnen besuchten Seiten, die Uhrzeit und das Datum Ihres Besuchs, die auf jeder Seite verbrachte Zeit und andere Details.

Gerätedaten

Wenn Sie eine Anfrage an unsere Server stellen, fügt Ihr Gerät einige zusätzliche Informationen an die Anfrage an. Dazu gehören in der Regel Informationen wie der Typ des Geräts (z. B. Laptop, Tablet, Telefon), das Betriebssystem des Geräts (z. B. Windows, macOS, Android), eindeutige Gerätekennungen und manchmal Standortdaten, je nach Gerät. Um herauszufinden, was genau gesendet wird, empfehlen wir Ihnen, Ihre Geräteeinstellungen zu überprüfen.

Persönliche Daten

Wir könnten Sie nach Informationen fragen wie:

  • Name der Firma
  • Name
  • E-Mail Adresse
  • Zahlungsinformationen

Diese Daten werden nur dann abgefragt, wenn Sie auf unsere Dienste zugreifen oder Funktionen in Anspruch nehmen, die diese Daten benötigen, um zu funktionieren.

Rechtsgrundlage für die Verarbeitung

Wir erheben und verarbeiten Daten über Sie nur, wenn wir eine rechtliche Grundlage dafür haben. Die Rechtsgrundlagen für die Verarbeitung sind, wenn:

  • Es ist notwendig für einen Vertrag, den Sie mit uns abschließen (z.B. wenn Sie eine von uns angebotene Dienstleistung anfordern und wir sie Ihnen zur Verfügung stellen);
  • Es dient der Erfüllung eines berechtigten Interesses - z. B. für Forschung und Entwicklung, zur Vermarktung und Förderung unserer Dienstleistungen und zum Schutz unserer gesetzlichen Rechte und Interessen;
  • Sie geben uns Ihr Einverständnis dazu (z. B. wenn Sie uns die Erlaubnis erteilen, Ihnen einen Newsletter oder ein Produkt-Update per E-Mail zu schicken)
  • Wir müssen Ihre Daten verarbeiten, um einer gesetzlichen Verpflichtung nachzukommen

 

Sie können Ihre Einwilligung jederzeit widerrufen, dies hat jedoch keinen Einfluss auf eine bereits erfolgte Verarbeitung.

Wir bemühen uns, personenbezogene Daten nicht länger aufzubewahren, als wir sie benötigen. Solange wir Ihre Daten haben, schützen wir sie mit akzeptablen Mitteln, um Verlust, Diebstahl und unbefugten Zugriff, Offenlegung, Kopieren, Verwendung oder Änderung zu verhindern. Falls erforderlich, können wir Ihre Daten aufbewahren, um gesetzlichen Verpflichtungen nachzukommen oder um Ihre lebenswichtigen Interessen zu schützen. Wir können keine absolute Datensicherheit garantieren und weisen darauf hin, dass keine Methode der elektronischen Übertragung oder Speicherung zu 100% sicher ist.

Sammlung und Verwendung von Informationen

Wir können Daten sammeln, aufbewahren, verwenden und weitergeben, um:

  • Ermöglicht es Ihnen, Ihre Erfahrung mit unserer Website anzupassen;
  • Ihnen den Zugriff auf und die Nutzung unserer Website, der zugehörigen Anwendungen, Dienste und zugehörigen Social-Media-Plattformen zu ermöglichen;
  • Kontakt und Kommunikation mit Ihnen
  • Aufzeichnungen führen und/oder für administrative Zwecke
  • Wettbewerbe durchführen und oder Ihnen zusätzliche Vorteile bieten;
  • Werbung und/oder Marketing, einschließlich der Zusendung von Werbeinformationen, wenn wir Ihre Zustimmung dazu haben
  • Erfüllung gesetzlicher Verpflichtungen und Beilegung etwaiger Streitigkeiten, die wir haben;
  • Berücksichtigen Sie Ihre Bewerbung bei uns

Weitergabe von personenbezogenen Daten an Dritte

Wenn Sie das GSuite Add-on für Google Sheetsinstallieren, verfolgen wir keine persönlichen Informationen aus Ihrer Nutzung des Add-ons.

 

Wenn Sie die Airboxr.com-Website oder Subdomains nutzen, geben wir möglicherweise personenbezogene Daten an Dritte weiter, damit diese ihre Dienstleistungen für uns erbringen können.

  • Google Analytics
  • Google Tag Manager
  • Facebook
  • Twitter für Unternehmen
  • Google APIs
  • IT-Dienstleister, Datenspeicher-, Hosting- und Server-Provider, Werbenetzwerke, Analytiker, Fehlerlogger, Inkassounternehmen, Wartungs- oder Problemlösungsanbieter, Marketing- oder Werbeanbieter, professionelle Berater und Betreiber von Zahlungssystemen;
  • unsere Mitarbeiter, Auftragnehmer und/oder verbundene Unternehmen;

Internationale Datenübertragung

Alle personenbezogenen Daten, die wir erfassen, werden in Singapur und dort, wo unsere Partner, verbundenen Unternehmen und Drittanbieter Einrichtungen unterhalten, gespeichert und verarbeitet. Wenn Sie uns Ihre Informationen geben, stimmen Sie deren Übertragung ins Ausland zu.

Wenn diese Übermittlung ins Ausland zu einer Übertragung außerhalb des Europäischen Wirtschaftsraums (EWR) führt, stellen wir sicher, dass sie durch angemessene Schutzmaßnahmen geschützt ist. Zu diesen Schutzmaßnahmen gehören die von der Europäischen Kommission genehmigten Maßnahmen, verbindliche Unternehmensregeln und andere rechtlich zulässige Mittel.

Übertragungen ins Ausland können dazu führen, dass Daten, die Sie uns zur Verfügung stellen, in Ländern gespeichert werden, die nicht den gleichen Datenschutzgesetzen unterliegen wie wir.

Ihre Rechte rund um und Kontrolle Ihrer Daten

Indem Sie uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellen, erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Ihre personenbezogenen Daten in Übereinstimmung mit dieser Datenschutzrichtlinie erheben, speichern, weitergeben und nutzen.

Wenn Sie unter 16 Jahre alt sind, müssen Sie vor dem Zugriff auf unsere Website oder der Nutzung unserer Dienste die Zustimmung Ihrer Eltern oder Erziehungsberechtigten zur Weitergabe Ihrer personenbezogenen Daten einholen.

Sie sind nicht verpflichtet, uns personenbezogene Daten zur Verfügung zu stellen und können Ihre Zustimmung jederzeit widerrufen. Wenn Sie jedoch bestimmte Informationen nicht zur Verfügung stellen, sind wir möglicherweise nicht in der Lage, eine vollständige Erfahrung für unsere Website, Produkte oder Dienstleistungen zu bieten.

Informationen von Drittanbietern

Wenn wir personenbezogene Daten von Dritten erhalten, werden wir diese gemäß dieser Datenschutzrichtlinie schützen.

Wenn Sie ein Dritter sind, der uns personenbezogene Daten zur Verfügung stellt, sichern Sie zu, dass Sie die Zustimmung der betreffenden Person vor der Weitergabe an uns haben.

Einschränkung der Verarbeitung

Sie können die Erfassung und Verarbeitung Ihrer personenbezogenen Daten einschränken, wenn in der Vergangenheit eine Einwilligung erteilt wurde. Wenn Sie zugestimmt haben, dass wir Ihre personenbezogenen Daten für Marketingzwecke verwenden, können Sie dem widersprechen, indem Sie sich an uns wenden.

Zugang und Datenübertragbarkeit

Sie können die personenbezogenen Daten, die wir über Sie gespeichert haben, anfordern. Wenn möglich, werden wir Ihnen diese in einem allgemein akzeptierten, leicht lesbaren Maschinenformat wie JSON oder CSV zurückgeben. Sie können auch verlangen, dass wir diese personenbezogenen Daten an einen Dritten übertragen. Wir können eine Überprüfung Ihrer Identifikation verlangen, falls wir die Authentizität der Anfrage anzweifeln.

Rektifikation

Wenn Sie glauben, dass die von uns über Sie gespeicherten Daten in irgendeiner Weise falsch oder ungenau sind, haben Sie das Recht, eine Berichtigung zu verlangen.

Benachrichtigung über Datenschutzverletzungen

In jedem Fall, in dem es Beweise dafür gibt, dass Ihre persönlichen Daten aus unseren Systemen verletzt wurden, werden wir Sie offen und transparent darüber informieren und proaktive Schritte unternehmen, um sicherzustellen, dass eine solche Verletzung in Zukunft nicht mehr vorkommt. Wir halten uns an alle Gesetze, die für uns in Bezug auf eine Datenverletzung gelten.

Reklamationen

Wenn Sie der Meinung sind, dass wir gegen ein einschlägiges Datenschutzgesetz verstoßen haben, oder wenn Sie Beweise für einen Verstoß haben, können Sie sich an den Datenschutzbeauftragten unter den unten angegebenen Kontaktdaten wenden und wir werden Ihre Beschwerde untersuchen.

Abbestellen

Um sich von unseren E-Mail-Datenbanken abzumelden oder sich von Mitteilungen abzumelden, wenden Sie sich bitte an uns, indem Sie die in der Fußzeile der E-Mails bereitgestellten Abmeldemöglichkeiten nutzen.

Cookies

Cookies sind kleine Datenstücke über Sie und Ihre Aktivitäten auf der Website. Manchmal speichern sie Präferenzen, und manchmal geben sie Daten an denjenigen zurück, der sie ausgegeben hat. Sie können sich für oder gegen Cookies entscheiden, wenn sie angefordert werden, oder den Anweisungen Ihres Browsers zum Ausschalten von Cookies folgen.

Geschäftsübertragungen

Wenn die Vermögenswerte von Airboxr erworben werden oder wenn wir aus dem Geschäft gehen, würden wir Daten zu den Vermögenswerten gehören, die an Parteien übertragen werden, die uns erwerben. Sie erkennen an, dass es zu solchen Übertragungen kommen kann und dass die Parteien, die uns übernehmen, Ihre personenbezogenen Daten weiterhin gemäß dieser Richtlinie verwenden können. Im Rahmen einer Übernahme können wir auch einen neuen Datenverantwortlichen und einen neuen Datenschutzbeauftragten haben, deren Angaben an Sie weitergegeben werden würden.

Grenzen unserer Politik

Unsere Website, Social-Media-Profile und Produkt-/Dienstleistungsangebote können Links zu externen Websites enthalten, die nicht von uns betrieben werden. In einem solchen Fall beachten Sie bitte, dass wir keine Kontrolle über den Inhalt oder die Richtlinien dieser Seiten haben und keine Verantwortung oder Haftung für deren Datenschutzpraktiken übernehmen.

Änderungen an dieser Richtlinie

Wir können unsere Datenschutzrichtlinie nach eigenem Ermessen aktualisieren, wenn sich unsere Datenschutzpraktiken ändern. Wir werden angemessene Schritte unternehmen, um Sie über solche Änderungen über unsere Website oder E-Mail-Kommunikation usw. zu informieren. Ihre fortgesetzte Nutzung dieser Website nach einer Änderung unserer Datenschutzrichtlinie und -praktiken wird als Zustimmung zu diesen Änderungen angesehen.

Wenn wir wesentliche Änderungen an dieser Datenschutzrichtlinie vornehmen, werden wir Sie erneut um Ihre Zustimmung zu der geänderten Datenschutzrichtlinie bitten und die Änderungen mitteilen.

Airboxr Datenschutzbeauftragter

dpo@airboxr.com

Gültigkeitsdatum (DD/MM/YYYY): 18/07/2020

Ihr Warenkorb